Home

Referendum katalonien wahlbeteiligung

Referendum in Katalonien 90 Prozent für die Unabhängigkeit Eine große Mehrheit hat für die Loslösung von Spanien gestimmt, doch die Wahlbeteiligung lag unter 50 Prozent. Für Dienstag ist ein.. Katalonien: Gewalt bei Referendum über Unabhängigkeit - Hunderte Verletzte Polizisten mit Schlagstöcken und blutende Bürger: Mit aller Macht versuchte die spanische Regierung, ein illegales.

Referendum in Katalonien: 90 Prozent für die

90,18 Prozent der Wahlberechtigten in Katalonien stimmten für die Unabhängigkeit. Die Beteiligung lag bei 43 Prozent. Nach dem Referendum will Katalonien möglicherweise schon am Montag seine. Referendum zur Unabhängigkeit Katalanen besetzen Wahllokale In diesem Wahllokal in Barcelona wollen die Menschen bis Sonntag ausharren, damit die Polizei den Abstimmungsort nicht schließen kann. 02.10.2017, 00.47 Uhr Die katalanischen Behörden haben in der Nacht zu Montag die Ergebnisse des umstrittenen Referendums zur Loslösung von Spanien veröffentlicht. Demnach beteiligten sich rund.. Referendum Rajoy: Es gab kein Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien Podemos Wahl in Spanien - Iglesias ist der große Verlierer Neuwahl Spanien: Rajoys Konservative wieder vorn, Sánchez.

Die frühzeitige Wahl zum Parlament der Autonomen Gemeinschaft Katalonien fand am 21. Dezember 2017 statt. Die vorgezogene Neuwahl war erforderlich geworden, nachdem das Parlament von Katalonien im Rahmen der Anwendung des Artikels 155 der spanischen Verfassung aufgelöst worden war Aus beiden Wahlen ging die CiU unter Artur Mas als Sieger hervor, musste jedoch Minderheitsregierungen unter Tolerierung durch andere katalanische Parteien bilden. Am 12. Dezember 2013 kündigte Artur Mas gemeinsam mit Vertretern der Parteien CiU, ERC, ICV-EUiA und CUP an, am 9. November 2014 eine Volksbefragung durchzuführen. Die Fragestellung lautete: Wollen Sie, dass aus Katalonien ein. Vor der Wahl in Katalonien. Madrid geht gegen Vorbereitungen für Unabhängigkeitsreferendum vor 30.09.2017. Referendum. Polizeigewalt überschattet Katalonien-Abstimmung - mehr als 700 Verletzte. In der spanischen Region Katalonien brodelt es. Mit Massendemonstrationen fordern Katalanen die Unabhängigkeit ihres Landes. Sie wollen Katalonien vom Zentralstaat Spanien abspalten und einen eigenen Nationalstaat gründen. Die Unabhängigkeitsbewegung erreichte ihren Höhepunkt bei einem verbotenen Referendum Anfang Oktober 2017. 90 Prozent der Teilnehmer stimmten für eine Unabhängigkeit. Bei der Regionalwahl 2015 wählten nur knapp 48 Prozent der Katalanen Parteien, die ein verbindliches Referendum versprachen. Doch wegen des Wahlrechts gewann die Separatisten-Koalition aus dem..

Katalonien: Gewalt bei Referendum über Unabhängigkeit

  1. Mittwoch, 09.09.2015, 04:45 Trotz eines Verbots gibt bei einer Volksbefragung etwa die Hälfte der stimmberechtigten Katalanen ihre Stimme ab. Die Mehrheit votiert für eine Abspaltung ihrer Region..
  2. Referendum in Katalonien Zwei Züge, voll in Fahrt Die Katalanen bestehen darauf, über eine Unabhängigkeit abzustimmen. Die spanische Regierung setzt alles daran, die Wahl zu verhindern
  3. Referendum in Katalonien Warum den Katalanen das Referendum so wichtig ist. Von red /dpa 01. Oktober 2017 - 15:49 Uhr. In Barcelona findet am 1. Oktober ein Unabhängigkeitsreferendum statt.

Wahlergebnis des Referendums - Katalonien wäre bei

Die Katalanen stimmen mit überwältigender Mehrheit für die Unabhängigkeit von Spanien. Allerdings liegt die Wahlbeteiligung bei nur 42 Prozent Oktober ist es ein Jahr her, dass die katalanische Regierung versucht hat, sich mit einem Unabhängigkeitsreferendum von Spanien abzuspalten. Viele erinnern sich noch an die Bilder von der.. Katalonien kann innerhalb von 48 Stunden die Unabhängigkeit ausrufen 90 Prozent der Wähler haben sich laut Regionalregierung für eine Abspaltung ausgesprochen. Spaniens Ministerpräsident erklärte.. Mit 73 Prozent hat die katalanische Wählerschaft in einem Referendum das Statut als Verfassung Kataloniens gutgeheissen. Der König hat es Ende 2006 in Kraft gesetzt Referendum in Katalonien : Kataloniens Regierung erklärte, dass unabhängig von der Wahlbeteiligung bei einem Sieg der Befürworter umgehend die Abspaltung von Spanien eingeleitet werde.

In Katalonien haben sich gut 90 Prozent der Wähler für die Unabhängigkeit ausgesprochen. Nach dem umstrittenen Referendum über die Trennung von Spanie Die Befürworter von Kataloniens Unabhängigkeit haben bei dem umstrittenen Referendum klar gesiegt: 90 Prozent der Stimmen seien für die Ausrufung einer Republik Katalonien abgegeben worden, teilte..

Referendum zur Unabhängigkeit: Katalanen besetzen

  1. Hinzu kommt, dass viele Katalanen die Zentralregierung ablehnen: Mariano Rajoy gilt ihnen als Inbegriff einer korrupten Politikerkaste, die für die Krise in Spanien mitverantwortlich sei. Auch..
  2. Einige politische Beobachter meinen, dass die Zentralregierung den Separatisten den Wind aus den Segeln nehmen könnte, wenn sie das Referendum zuließe. Andererseits rufen selbst in Katalonien.
  3. Wegen der Unruhen beim umstrittenen Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens fand das Spiel ohne Zuschauer statt. Der Club wollte die Partie verschieben, dies sei jedoch nicht möglich..

Barcelona (dpa) l Nach einem von Polizeigewalt überschatteten und umstrittenen Referendum über die Abspaltung von Spanien ist in Katalonien die Ausrufung eines unabhängigen Staates deutlich näher gerückt. Wir haben das Recht gewonnen, einen unabhängigen Staat zu haben, sagte Kataloniens Regierungschef Carles Puigdemont. Für die Unabhängigkeit hätten sich gut 90 Prozent der Wähler. Barcelona/Madrid - Bei dem umstrittenen Referendum über die Unabhängigkeit in der spanischen Region Katalonien sind nach teils brutaler Polizeigewalt mehr als 700 Menschen verletzt worden Das politisch aufgeheizte Klima, in dem die Neuwahl in Katalonien stattfand, hat zu einer Wahlbeteiligung auf Rekordniveau geführt. Knapp 82 Prozent der Wahlberechtigten gaben nach offiziellen.. Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy sprach der Abstimmung am Abend jede Gültigkeit ab. Es habe am Sonntag in Katalonien kein Referendum, sondern eine «Inszenierung» gegeben. Gleich bei.. Am folgenden Tag erklärte die katalanische Regierung, dass insgesamt 2.305.290 Stimmen abgegeben wurden. Die geschätzte Wahlbeteiligung betrug 41,6 %, wobei 80,72 % der Wähler beide Fragen mit Ja beantworteten, etwas mehr als 10 % die erste Frage mit Ja und die zweite mit Nein beantworteten und etwa 4,5 % beide Fragen mit Nein

Katalonien: 90 Prozent stimmten bei Referendum für

Kataloniens Regierung erklärte, dass unabhängig von der Wahlbeteiligung bei einem Sieg der Befürworter umgehend die Abspaltung von Spanien eingeleitet werde. Spaniens Regierung kündigte für. Vorgeschichte und Entwicklung bis zum Referendum . Der Konflikt zwischen Katalonien und Spanien hat eine lange Tradition. Schon 1932 erlangen die Katalanen nach Ausrufung der Republik eine erste Autonomie. Darin wird ihnen u.a. kulturelle und sprachliche Unabhängigkeit zugestanden. Die Regelung gilt - mit einer Unterbrechung - bis zum Ende des Spanischen Bürgerkriegs. Als die Franco. Katalonien auf einen Blick. Ein kleines Land: 7,5 Millionen Einwohner auf 32'000 km² in ganz Katalonien. Dagegen ganz Spanien: 46 Mio. E. auf 505'000 km². Katalonien umfasst 16% der Bevölkerung. Der Tag der Entscheidung ist da: In Katalonien ist es den Sicherheitsbehörden bis 9 Uhr nicht gelungen, alle Wahllokale für das illegale Referendum über die Unabhängigkeit zu schließen. Noch.. Die Katalanen wollen in einem Referendum über eine Abspaltung von Spanien abstimmen, obwohl das Verfassungsgericht das untersagt hat. Laut der spanischen Verfassung kann nur die Zentralregierung..

Video: Katalonien - Die Reaktionen nach der Gewalt - Politik - SZ

In der Nacht verkündeten die katalanischen Behörden dann das Ergebnis. 90 Prozent haben für die Unabhängigkeit gestimmt, bei einer Wahlbeteiligung von 42,3 Prozent. Laut Puigdemont hat Katalonien damit das Recht erworben, seine Unabhängigkeit zu erklären. Rajoy betonte auf Twitter, dass die Mehrheit der Katalanen sich nicht beteiligt habe Sicherheitskräfte besetzten Wahllokale in Katalonien, hochrangige katalanische Regierungsbeamte und Organisatoren des umstrittenen Referendums wurden festgenommen, Millionen Stimmzettel beschlagnahmt und die katalanische Regionalpolizei der Aufsicht der zentralen Guardia Civil unterstellt

Das Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens reißt tiefe Gräben auf. Am Wahltag stürmt die spanische Polizei viele Wahllokale. Mit Gewalt versucht der Staat, die Abstimmung zu verhindern Referendum - Katalonien: Stimmauszählung hat begonnen Während Befürworter der Unabhängigkeit versuchten, die Abstimmung zu gewährleisten, griff die Polizei hart durch, um das Referendum zu. Und das Referendum soll zeigen, ob alle Katalanen damit einverstanden sind. Jetzt gehe es den Katalenen aber erst einmal darum, wählen zu dürfen. Dass Spanien das Referendum für illegal erklärt hat, Wahlzettel vernichten lässt und allen Beteiligten mit harten Sanktionen droht, sei inakzeptabel, sagt Condom Auch in Italien ist ein Referendum gesetzlich verankert: Erst im April 2016 scheiterten Bürgerinitiativen, die ein Referendum gegen Offshore-Bohrungen forderten an zu geringer Wahlbeteiligung Referendum in Katalonien: Mehrheit der abgegebenen Stimmen ist für die Unabhängigkeit | tagesschau.de - die erste Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr.

Am Sonntag wählen die Bürger in Katalonien ein neues Regionalparlament. Die Wahl könnte richtungsweisend werden - das entscheidende Thema ist die mögliche Abspaltung von Spanien Referendum in Katalonien: 80 Prozent für Unabhängigkeit von Spanien. Symbolisches Votum . 80 Prozent der Katalanen stimmen für Abspaltung von Spanien. 10.11.2014, 15:56 Uhr | dpa, AFP . Jubel. Referendum in Katalonien: Deutsche Politiker plädieren für Vermittlung der EU . Von. Markus Decker; 01.10.17, 16:12 Uhr email; facebook; twitter; Messenger; Menschen geraten vor einer Wahl.

Parlamentswahl in Katalonien 2017 - Wikipedi

Referendum in Katalonien : 90 Prozent stimmen für Unabhängigkeit von Spanien Kommentar : Bilder, die Spanien nicht verdient hat Gewalt bei Referendum : Zahl der Verletzten in Katalonien steigt. Barcelona Bei dem umstrittenen Referendum über die Unabhängigkeit in der spanischen Region Katalonien sind nach teils brutaler Polizeigewalt mehr als 700 Menschen verletzt worden. Trotz eines. Katalonien-Referendum. Die Ereignisse am Tag der Abstimmung zum Nachlesen in unserem Liveticker. 01.10.2017 Audio. Referendum in Katalonien: Eigentlich doch keine Mehrheit für die Unabhängigkeit. Das entstandene Statut wird von der Bevölkerung Kataloniens per Referendum ratifiziert. 28. Juni 2010. Fast vier Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes, verfasst das spanische Verfassungsgericht 14 Artikel des katalanischen Statuts neu und legt weitere 27 Artikel neu aus. 10. Juli 2010. Als Antwort auf das Gerichtsurteil findet ein riesiger Protestmarsch unter dem Motto Wir sind eine Nation.

Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien 2017 - Wikipedi

Referendum in Katalonien; Unabhängigkeit für mehr soziale Rechte Linke Parteien und Bürgerplattformen erhoffen sich von der Volksabstimmung die Entstehung einer Republik, die mehr Mitsprache. Die Zahl der Befürworter einer Abspaltung Kataloniens von Spanien lag in den vergangenen Jahren zwischen knapp 40 und 50 Prozent. Kundgebungen der Gegner des Referendums und der Unabhängigkeit gibt es in Barcelona allerdings kaum. Hingegen waren erst am Donnerstag Tausende Studenten auf die Straßen gegangen, um die Volksbefragung zu. Nach dem Referendum in Katalonien Die Unabhängigkeitserklärung wird kommen. Die Vertreterin der katalanischen Regionalregierung in Deutschland, Marie Kapretz, hat die EU zur Vermittlung im.

Katalonien hat sich dem Verbot der Justiz widersetzt und gegen den Willen der Zentralregierung ein Referendum über die Abspaltung der Region von Spanien abgehalten. Die Polizei griff hart durch Vor dem Referendum am Sonntag, 1. Oktober, geht ein Riss durch die katalanische Gesellschaft und teilt sie in diejenigen, die für die Abspaltung von Spanien sind und die, die dagegen sind Und viele Katalanen demonstrieren für das Referendum. Die Bürger in Katalonien sind sauer. Sie wollen schon seit langer Zeit ein Referendum zur Unabhängigkeit ihrer Region. Doch das Oberste Verfassungsgericht in Spanien hat das anvisierte Referendum für illegal erklärt. Bevor am Sonntag die Wahl zur Abspaltung stattfinden soll, will die spanische Regierung alle Wahllokale schließen.

Oktober lässt Puigdemonts Regionalregierung trotz eines Justizverbots ein Referendum über die Loslösung Kataloniens von Spanien durchführen. Rund 90 Prozent der Wähler sprechen sich dafür aus - bei einer Wahlbeteiligung von gerade einmal 42 Prozent. Wenige Wochen später verabschiedet das Parlament in Barcelona einen Unabhängigkeitsbeschluss. Die spanische Regierung unter Mariano Rajoy. Kataloniens Regionalregierung hat im umstrittenen Unabhängigkeits-Referendum den Sieg für das Ja-Lager erklärt. 90 Prozent der Wahlberechtigten hätten demnach für die Abspaltung von Spanien gestimmt. An der Wahl beteiligten sich 2,29 Millionen Menschen, wie Regierungssprecher Jordi Turull am frühen Montagmorgen mitteilte. Die Regionalregierung teilte mit, 96 Prozent der 3215. Kommt jetzt bald die Unabhängigkeit Kataloniens? Bei einem Referendum stimmten 90 Prozent für die Abspaltung. Die Polizei ging hart gegen Wähler und Demonstranten vor, 840 Menschen wurden verletzt Das rote Nachrichtenportal für die bunte Bewegung. Satzung ; Thesen zur internationalen Politik ; Wir sind Partner der Europäischen Linken - Lese das Manifes

Liveticker zum Referendum in Katalonien: 90 Prozent

Referendum in Katalonien: Warum die Katalanen

In der Rede nach seiner Wahl zum Regionalpräsidenten erklärte er, weiter zum Ergebnis des Referendums von 2017 stehen und eine katalanische Republik aufbauen zu wollen. gri/fab (dpa, afp) Die. Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'Referendum' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache Seit gut 500 Jahren gehört Katalonien zu Spanien. Phasenweise zeigt sich die spanische Herrschaft als Besatzungs- und Fremdherrschaft. In jüngster Zeit überschlagen sich die Ereignisse Beim umstrittenen Referendum in Katalonien haben laut dem am Freitag von der Am Sonntag bekannten sich Gerard Pique sowie die früheren Barca-Profis Xavi und Carles Puyol zur Wahl. Zu. Ausgefallene Referendum Kleidung für Damen und Herren Von Künstlern designt und verkauft Einzig..

2017 im Rückblick: Oktober | profilWahl in Spanien: Rückschlag für Kataloniens

Unabhängigkeit für Katalonien

Das heizte zusammen mit der ausbrechenden sozialen Krise die Rebellion in Katalonien an und brachte den Unabhängigkeitsbefürwortern 2011 erstmals eine Umfragen-Mehrheit. Der Sieg in dem bindenden Referendum am 1. Oktober ist dennoch zweifelhalt: von einem Höhepunkt der Ja-Stimmung mit einer Mehrheit von 47,7% zu 42,2% im Juni 2016 liegt das. Katalonien-Referendum Wir zählen Verletzte, keine Wahlbeteiligung Katalanische Regionalregierung spricht bereits von mehr als 800 Verletzten durch die Polizei. Von Manuel Meyer/APA | 22.48 Uhr, 01 Referendum in Katalonien: 90 Prozent für die Unabhängigkeit. Eine große Mehrheit hat für die Loslösung von Spanien gestimmt, doch die Wahlbeteiligung lag unter 50 Prozent. Für Dienstag ist. Kataloniens Regionalpräsident Carles Puigdemont hat den Katalanen ein rechtlich bindendes Unabhängigkeitsreferendum im kommenden Jahr versprochen. Wir Katalanen werden bei einem gesetzlich. Die. Katalonien-Wahl: Der Konflikt um die Unabhängigkeit. Am 1. Oktober hatte die damalige Regierung Kataloniens um Ex-Regionalchef Carles Puigdemont mit einem Referendum Spanien gespalten ; Der Katalonien-Konflikt steht im Mittelpunkt des spanischen Wahlkampfs: Ministerpräsident Sánchez versucht, mit den Separatisten in Dialog zu treten - und wird dafür von Rechten als. Bei der Wahl in.

Katalonien: Worum geht es wirklich beim Referendum? - DER

Das umstrittene Referendum in Katalonien hat nach Angaben der Regionalregierung eine klare Mehrheit für die Unabhängigkeit ergeben. Ein Regierungssprecher erklärte am frühen Morgen, 90 Prozent de Die Wahlbeteiligung liegt bei 42,34 Prozent der insgesamt 5'343'358 Wahlberechtigten. Der Hauptgrund liegt wohl daran, Im Jahr 2010 hatten sich die Katalanen in einem Referendum dafür ausgesprochen. Das spanische Parlament stimmte ebenfalls dafür. Doch das Verfassungsgericht verbot die weitergehende Autonomie - obwohl die Katalanen laut den Paragraphen 147.3 und 152.2 der.

Katalonien: Regierungschef Puigdemont wirft EU Untätigkeit

Referendum in Katalonien: Trotz Verbot: Deutliche Mehrheit

Referendum in Katalonien Spanische Polizei greift ein. red/dpa/AFP, 01.10.2017 - 09:04 Uhr. 1. Einheiten der Guardia Civil, der spanischen Nationalpolizei, gehen in Santa Julia de Ramis bei Girona. Es ist ein neuer Ansporn für eine Abspaltung der Katalanen von Spanien: Bei den Parlamentswahlen in Katalonien hat die separatistische Allianz Junts pel Sí von Ministerpräsident Artur Mas klar gesiegt. Sie ist aber auf die Linkspartei CUP angewiesen

Katalonien: Harte Fronten | MO | 02 10 2017 | 18:25 - oe1Katalonien-Krise: Ministerpräsident Rajoy stellt

Referendum in Katalonien: Zwei Züge, voll in Fahrt - taz

Referendum: Katalanen besetzen Wahllokale Die Zentralregierung in Madrid hat Tausende Polizisten nach Katalonien geschickt, um das umstrittene Unabhängigkeits-Referendum zu verhindern. vo Ungeachtet des vorläufigen Verbots hatte die Regionalregierung von Katalonien am 01.10.2017 ein verbindliches Referendum über die Unabhängigkeit der Region abgehalten. Rund 90% stimmten dabei für eine Abspaltung von Spanien. Die Wahlbeteiligung lag allerdings nur bei etwas mehr als 40%. Die Zentralregierung in Madrid hat den katalanischen Regierungschef Carles Puigdemont ultimativ. Katalonien-Referendum: Klarer Sieg für Unabhängigkeitsbefürworter. 2. Oktober 2017 7:37. 0 24 Weniger als eine Minute. Bei dem unter chaotischen Umständen durchgeführten Referendum über die.

Krisen: Katalonien könnte heute Unabhängigkeit von Spanien

Das Referendum in Katalonien war illegal. Sicher, es waren schockierende Bilder, die die spanische Zentralregierung als böse Unterdrückerin der Katalanen dastehen lassen: Niedergeknüppelte Demonstranten, Verhaftungen von katalanischen Politikern, beschlagnahmte Urnen und Wahlzettel. Und doch gibt das brutale Vorgehen der Polizei den Separatisten kein Recht: Das Referendum am Sonntag war. Konnte man beim als illegal bezeichneten Referendum noch sagen, dass an ihm nicht einmal die Hälfte der Katalanen teilgenommen hat, so zeigt die hohe Wahlbeteiligung und die absolute Mehrheit der. Katalonien-Referendum: Klarer Sieg für Unabhängigkeitsbefürworter Archivmeldung vom 02.10.2017 Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am. Wahlbeteiligung auf Rekordkurs - Prognose: Separatisten in Katalonien insgesamt vorne 21-D: Monatelang gab es in Katalonien kaum ein anderes Gesprächsthema als den Termin für die Neuwahl in der.

  • Tunnel norwegen.
  • Now is good stream english.
  • Lustige pranks ideen.
  • Warum schwimmt ein schiff arbeitsblatt.
  • Die göttliche ordnung kino freiburg.
  • Ludwig blochberger band.
  • Youtube interlaced.
  • Hörverstehensklausur englisch bw 2017 übungen.
  • Onkyo tx 8150 vs yamaha r n602.
  • Auto hifi anlage einbauen lassen.
  • Care work deutschland.
  • Nfl player stats 2014.
  • Edita haus.
  • Bitly login.
  • Ostsee mit kindern tipps.
  • User persona template.
  • Mietwohnung pinneberg thesdorf.
  • Rs snapchat.
  • Tokyo airport iata code.
  • Elizabeth taylor wimpern.
  • Top 100 städte.
  • Ktm lc4 wiki.
  • Banks o'dee fc fussball.
  • Polizei simulator 2013.
  • Keno weidner.
  • Deus ex mankind divided verzweifelte maßnahmen.
  • Adidas umsatz 2016.
  • Animated gif whatsapp.
  • Gegenstände die niemand kennt.
  • Quake city christchurch gondola.
  • Inuit words for snow.
  • Mac os sierra change hostname.
  • Atom universe ps4 deutsch.
  • Golfpark göppingen restaurant.
  • Wenn man mit dem partner nicht reden kann.
  • Rossmann fotowelt software.
  • Gasflaschen berlin.
  • Reichsbanner schwarz rot gold uniform.
  • Italienisches fremdenverkehrsamt münchen.
  • Vietnamkrieg soldaten.
  • Amazon gutschein per sms bezahlen.